E-Mail

service@die-vm.com

Adresse

Haublickstraße 7/1
70771 Leinfelden-Echterdingen

Ablauf einer Beantragung

Wie stellt man einen Antrag aufBerufsunfähigkeitsversicherung

Was muss man beachten, wie sind die Schritte und welche Daten sind wichtig. Wir erklären die einzelnen Schritte und was zu beachten ist damit eine Berufsunfähigkeitsversicherung problemlos beantragt werden kann und die Leistungen auch möglichst schnell ausgezahlt werden.

Diese Anleitung dient nur der groben Orientierung

Die einzelnen Schritte können im Detail komplexer sein als es den Anschein erweckt. Sollten Sie sich in einem der Punkte unsicher sein, kontaktieren Sie uns am besten, damit wir die Beantragung gemeinsam durchführen können. Für Sie entstehen hierbei keine Mehrkosten und auch die Beiträge verändern sich für Sie nicht. Sie können also auf unsere professionellen Dienste zurückgreifen ohne einen Nachteil dadurch zu haben. 

Bedarfsermittlung

Erstmal muss festgestellt werden ob eine Berufsunfähigkeitsversicherung als Einkommensabsicherung passt. Wenn die Frage mit einem "ja" geklärt werden kann, geht es weiter zur Höhe. Wie hoch sollte die versicherte Summe sein, was ist zu wenig und was zu viel. Das kann anhand der letzten Brutto oder Nettogehälter festgestellt werden. Die meisten Versicherer haben unterschiedliche Grenzen. Allgemein kann gesagt werden, dass 80% des letzten Nettoeinkommens versichert werden können.

01
02

Gesundheitscheck

Hier wird es etwas schwieriger. Fast jeder Versicherer hat eigene Gesundheitsfragen. Diese unterscheiden sich in der Formulierung, Menge und abgefragte Zeiträume. Es hilft sehr, wenn die Krnakenkasse eine digitale Gesundheitsakte anbietet die man einfach herunterladen kann um die Diagnosen abzugleichen. Zudem steht jedem Patienten das Recht zu die Patientenakte beim Arzt anzufordern. Wenn die Gesundheitsfragen alle beantwortet werden konnten, sollten diese, vorausgesetzt etwas musste mit einem "ja" beantwortet werden, anonym an den Versicherer gesendet werden damit es nicht zu einer dokumentierten Ablehnung oder einer erschwerten Annahme kommt. Dies sollte unbedingt über einen Versicherungsmakler geschehen, damit auch mehrere Versicherungsgesellschaften abgefragt werden können.

Vergleichen

Sobald die Rückmeldungen zu den Gesundheitsfragen vorliegen, kann der Vergleich vorgenommen werden, bevorzugt natürlich mit Versicherungsgesellschaften die einen Antrag ohne Erschwernisse annehmen würden. Wir haben die Möglichkeit die Bedingungen verschiedener Versicherer umfangreich gegenüber zu stellen. Sie erhalten von uns dann einen Vergleich mit maximal 5 Angeboten und unsere Empfehlung.

03
04

Antragsstellung

Sobald Sie sich für einen Anbieter / Versicherungsgesellschaft entschieden haben, kann der Antrag aufgenommen werden. Hierzu werden die Gesundheitsfragen nochmals im Antrag dokumentiert und die vorher gestellte Anfrage zu den Gesundheitsfragen beigefügt. Danach werden die Unteralgen alle von der Risikoabteilung geprüft und wenn es keine Rückfragen mehr gibt geht der Versicherungsschein an Sie postalisch raus. Es kann jedoch zu Rückfragen oder der Anforderung von Fragebögen kommen. Hier ist es dann wichtig einen kompetenten Versicherungsmakler zu haben der mit Ihnen gemeinsam die Fragen beantworten kann. Wir stehen Ihnen hierzu gerne zur Verfügung!

Jetzt Kunde werden und kostenlose Versicherungsbetreuung sichern!

Es ist ganz einfach! Sie können uns den Auftrag zur Betreuung Ihrer Verträge erteilen – kostenlos natürlich – und wir prüfen all Ihre Versicherungsverträge ob diese zu Ihnen passen und ob die Konditionen noch passen. Wenn nicht, erhalten Sie von und eine Auswertung und Optimierungsmöglichkeiten. Wenn Sie unserem Vorschlag zustimmen leiten wir alles für Sie in die Wege.

Sonnenschein können wir Ihnen nicht garantieren...

Wir reichen Ihnen jedoch einen Regenschirm, sollte es regnen.

Unser Beruf ist es, Sie unabhängig zu beraten und die für Sie passenden Lösungen zu finden. Dabei verschaffen wir uns nach jedem Gespräch einen Marktüberblick, analysieren die Möglichkeiten und suchen einen passenden Versicherer, Produkt und Tarif aus. 

Sie können dabei sicher sein, dass es das für Sie passende Produkt ist und wir nicht versuchen Ihnen eine bestimmte Versicherung zu verkaufen. 

Wir arbeiten transparent, unabhängig und jederzeit in Ihrem Interesse.

Mitgliedschaften

Mitglied im AfW

Berufsverband unabhängiger Finanzdienstleister.

Mitglied im SdV

Interessenvertretung für unabhängige Vermittler

Qualifizierter ProRiester Vermittler

Die Initiative ProRiester befasst sich mit den Argumenten für und gegen die Riesterrente

DIN 77230 Zertifiziert

Zertifizierter Spezialist für private Finanzanalyse | DIN 77230 (DEFINO)

Zertifizierter bAV-Manager (FE)

Wir sind zertifizierte Berater zur betrieblichen Altersvorsorge